http://www.westpark-gamers.de/blog in 2010

von Moritz am 28.12.2010 (4.803 mal gelesen, keine Kommentare)

Transcript of the podcast published on December 28th, 2010. I am ending my little series of memory segments for groundbreaking game companies of the past talking about one of my favourite companies: Iron Crown Enterprises, or short: I.C.E. (not to be confused with the fast trains used in the German railway system). This company was […]

von Walter am 23.12.2010 (4.465 mal gelesen, 1 Kommentar)

Wer unsere Sessionreports regelmĂ€ĂŸig liest, hat gemerkt, dass Aaron schon seit einigen Wochen nicht mehr dabei war. Er hatte seinen Sohn im Lande der willigen Töchter besucht. Heute hat er seinen Heimflug angetreten. Zu spĂ€t, um noch am Westpark vorbei zu kommen. Zum GlĂŒck haben wir nicht auf ihn gewartet, denn das Wetter hat seinen […]

von Walter am 9.12.2010 (2.074 mal gelesen, keine Kommentare)

„Ich bin mit dem Prediger des Dorfes, einem alten, wunderlichen Manne, bekannt geworden. Er hat eine außerordentliche Leidenschaft fĂŒrs Kartenspiel, versteht aber kein anderes als das gemeine, altfrĂ€nkische Mariage. Er lenkte bald darauf hin, und Ihm zu Gefallen habe ich heute den ganzen Tag am Spieltisch gesessen. – Was sagen Sie dazu, mein Freund? Aber […]

von Walter am 2.12.2010 (2.318 mal gelesen, keine Kommentare)

Schneechaos in Europa. Am Flughafen in Genf ruht bis morgen frĂŒh der Verkehr. Auch der ehemalige US-PrĂ€sident Bill Clinton muß sich gedulden. Er war auf dem Weg nach ZĂŒrich um fĂŒr die USA als Austragungsort der Fußballweltmeisterschaft 2018 zu werben. Einfacher hatte es da unser GĂŒnther. Er mußte nur von der Hoffmannstraße bis zum Westpark; […]

von Moritz am 1.12.2010 (29.008 mal gelesen, keine Kommentare)

Transcript of the podcast published on December 1st, 2010. I have just come back from BGG con and it was a blast to meet all you Dice Tower fans out there. Thank you for all the great moments I had there – the Dice Tower fans are the best! But I have to hurry on […]

von Aaron am 30.11.2010 (823 mal gelesen, keine Kommentare)

The 18xx craze never ends, and after seeing railway empire building games taking place in Cyprus or even the asteroid belt we now have a game that doesn’t even have trains but is – all things considered – a fully-fledged 1830 variant. ‘Poseidon”s design goal was to reduce complexity and playing time in contrast to the original game, and […]

Tags:
von Aaron am 30.11.2010 (575 mal gelesen, keine Kommentare)

Der 18xx-Wahnsinn nimmt kein Ende, und nach Eisenbahnspielen in Zypern oder sogar dem AsteroidengĂŒrtel haben wir nun ein Eisenbahnspiel ohne Eisenbahnen, das aber dennoch eine waschechte 1830-Variane ist. ‘Poseidon’s Ziel war es, die KomplexitĂ€t des 1830-Systems zu verringern, ebenso die Spieldauer, dabei auch auf manche Spielmechanismen verzichtend, die es zum Beispiel im Originalspiel ermöglichten, unprofitable Linien durch Aktienmanipulationen einem unerfahrenen Spieler […]

Tags:
von Walter am 25.11.2010 (1.519 mal gelesen, 3 Kommentare)

“Spielen ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun.” (nach R. P. Feynman) 1. “Poseidon” In Essen am Stand von Z-Man-Games war es mir zum ersten Mal aufgefallen. Damals hĂ€tte ich nicht gedacht daß der Seefahrer-Kegel unter den Eisenbahn-Kindern am Westpark gut punkten könnte. […]

von Walter am 18.11.2010 (1.882 mal gelesen, 9 Kommentare)

Seit etwa zehn Jahren sind wir ein kleiner fester Kreis von 8 Stammspielern, die sich einmal pro Woche zu einer Runde zusammensetzen . Ab und zu erreichen uns Anfragen von Interessenten, die gerne bei uns mitspielen möchten. NatĂŒrlich sind wir offen fĂŒr andere Spieler, doch da die verfĂŒgbaren PlĂ€tze in der Regel besetzt sind, können […]

von webmaster am 12.11.2010 (759 mal gelesen, keine Kommentare)

Games for 7 players that play fast and are not boring are pretty rare: but “7 Wonders” manages this beautifully. Using an attractive card drafting mechanic (lent from the game “Fairy Tale”) every player is always active and has to make decisions, the cards themselves are then played simultaneously while conflicts and trades are resolved […]