von Moritz am 6.05.2011 (845 mal gelesen, keine Kommentare)

Viele pr├╝de Amerikanische Spieler lassen sich seltsamerweise vom Cover des Spieles abschrecken (honi soit qui mal y pense, sage ich nur), es entgeht ihnen aber ein echter neuer Tummelhofer-Knaller, der es in sich hat. ÔÇ×PantheonÔÇť ist ein Spiel, in das man sofort hineinkommt, wie bei jedem guten Spiel gibt es mehrere Wege zum Sieg und durch die verschiedenen V├Âlker und Auswirkungen von Gottheiten kommt sogar ein Hauch ÔÇ×History of the WorldÔÇť ins Spiel (obwohl es keine Schlachten gibt). Ein bisschen Gl├╝ck muss man auch haben, aber gutes Spiel wird belohnt, insofern ist das Spiel eher im Bereich der gehobenen Familienspiele anzusiedeln als im Bereich der Hardcore-Eurogamer. Aber das Ganze ist frisch, nicht ganz gew├Âhnlich und macht einfach Spa├č!


Kommentarfunktion ist deaktiviert