http://www.westpark-gamers.de/blog

von Walter am 28.07.2011 (2.713 mal gelesen, keine Kommentare)

Um unsterblichen Ruhm zu erwerben, steckte Herostrates im Jahre 356 v. Chr. den 200 Jahre alten Artemis-Tempel von Ephesos in Brand, eines der sieben Weltwunder der Antike. Die Stadt verhĂ€ngte damals ein Verbot, die Brandstiftung als solche und den Namen des TĂ€ters zu erwĂ€hnen, doch ein zeitgenössischer Historiker ĂŒberlieferte die Tat, so dass Herostrates sein […]