http://www.westpark-gamers.de/blog in 2009

von Aaron am 26.12.2009 (574 mal gelesen, keine Kommentare)

Our latest Game of the Month has been reviewed by Walter: “Peloponnes” by Bernd Eisenstein.

Tags:
von Aaron am 26.12.2009 (735 mal gelesen, keine Kommentare)

Passend zu unserer Wahl als Spiel des Monats schrieb Walter die Rezension zu “Peloponnes” von Bernd Eisenstein.

Tags:
von Walter am 10.12.2009 (4.856 mal gelesen, 2 Kommentare)

Seit Aaron und Walter im Ruhestand sind, f├Ąngt unser Spielabend schon um 19 Uhr an. Dann muss sich G├╝nther zwischen B├╝roschlu├č und Spielbeginn nicht so lange die Zeit in der Stadt herumtreiben. Die K├╝nstler und Handwerker k├Ânnen ohnehin jederzeit den L├Âffel fallen lassen und sich in die Freizeit aufmachen. Die jahrzehnte-lange Gewohnheit des 20 Uhr […]

von webmaster am 7.12.2009 (922 mal gelesen, keine Kommentare)

Development games that do not use dice pose an extra challenge with respect to game balance: in order to create tension for the players the rules need to impose an element of asymmetry that does not favor starting conditions or player positions. Our task is to develop a civilization in ancient Greece and expand its […]

von webmaster am 7.12.2009 (1.275 mal gelesen, keine Kommentare)

Aufbauspiele ohne W├╝rfel stellen eine besondere Anforderung an die Balance im Regelwerk: um Spannung aufkommen zu lassen, muss ein geh├Âriger Schuss Asymmetrie eingebaut sein, doch d├╝rfen die unterschiedlichen Ausgangspositionen und insbesondere nicht die Spielerreihenfolge unausweichliche Vor- oder Nachteile in sich tragen. Peloponnes hat diese Klippen gemeistert. Wir entwickeln unterschiedliche Zivilisationen in der griechischen Antike, und […]

von Walter am 3.12.2009 (6.035 mal gelesen, 5 Kommentare)

“Wenn ich ein wenig Geld habe, kaufe ich mir Spiele, und wenn mir dann noch was ├╝brig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung” (Erasmus von Rotterdam, leicht variiert). 1. “Albion” ├ältere Semester assoziieren mit “Albion” noch die Eigenschaft “perfide”. Bei Wikipedia kann man nachlesen, warum. Doch die Bezeichnung wurde schon von Ptolemaeus gepr├Ągt und bezieht […]

von Walter am 25.11.2009 (4.974 mal gelesen, 1 Kommentar)

Michael Andersch, Profi-Kritiker von “H@LL 9000” war heute unser Ehrengast. Auf der Internet-Seite “www.hall9000.de” findet man von ihm aktuell 795 Spiel-Bewertungen. Wie hat er das nur in seinen noch jungen Jahren geschafft? Ganz einfach: Dreimal die Woche spielen: in einem Brettspiel-Verein, mit seiner nicht-spiel-abgeneigten Ehefrau und in seinem Bekanntenkreis. Es ist seine liebste Freitzeitbesch├Ąftigung. Damit […]

von Walter am 19.11.2009 (2.570 mal gelesen, keine Kommentare)

Wer diesen Session-Report liest, hat schon gemerkt, da├č sich Aufmachung und Technik daf├╝r ge├Ąndert haben. Die bisherige Methode war ausgereizt, der verf├╝gbare Speicher ausgesch├Âpft und die M├Âglichkeiten f├╝r die Text-Gestaltung recht begrenzt. Mit dem neuen System: kann jeder Berichtersteller w├Ąhrend der Erstellung Bilder oder andere Medien in seinen Bericht einf├╝gen; gibt ein verbessertes Kommentarsystem, bei […]

von webmaster am 15.11.2009 (594 mal gelesen, keine Kommentare)

At last a new review.

Tags:
von webmaster am 15.11.2009 (484 mal gelesen, keine Kommentare)

Endlich wieder eine neue Rezension.

Tags: