http://www.westpark-gamers.de/blog

von Walter am 23.05.2013 (1.258 mal gelesen, keine Kommentare)

Aaron brachte zum Empfang eine Flasche Champagner mit. Er ehrte damit Moritz, der gerade mit seinem provozierenden St├╝ck ÔÇ×The Tragedy of a FriendshipÔÇť ├╝ber Nitzsches Ha├čliebe zu Wager, gen├Ąhrt aus Moritzens Ha├čliebe zu Wagner, in Antwerpen Welturauff├╝hrung feierte. Eine Premiere am Westpark waren die vorz├╝glichen, hausgemachten Schoko-Mandeln-Muffins. Nicht vom Hausherrn gebacken, sondern von unserem Gastspieler […]

von Walter am 19.01.2012 (1.793 mal gelesen, keine Kommentare)

ÔÇ×Ich bin ins Straucheln gekommen und lag pl├Âtzlich zusammen mit Passagieren im BootÔÇť beteuerte Francesco Schettino, der Ungl├╝ckskapit├Ąn der “Costa Concordia”. Welch ein Zufall, Gl├╝ck oder Pech, dass auch der erste und der zweite Offizier in das gleiche Rettungsboot strauchelten. Sie sind wohl ungl├╝cklicherweise an der Reeling mit den K├Âpfen zusammenstro├čen. Walter sch├╝ttelte den Kopf: […]

von Walter am 12.01.2012 (5.829 mal gelesen, 5 Kommentare)

Moritz und G├╝nther haben im letzten halben Jahr abgenommen. 20-30 kg. Jeder! Beiden steht es super gut. G├╝nther ist immer noch ein stattlicher Mann, schlie├člich bringt er ├╝ber 2 Meter auf den Zollstock. Moritz wirkt t├Ąglich j├╝nger. Mit den Augen der Liebe gesehen sieht er schon aus wie ein dynamischer Twen. Demn├Ąchst darf er unsere […]

von Walter am 4.08.2011 (4.431 mal gelesen, 2 Kommentare)

Durch einen famili├Ąren Zufall war Walter das umstrittene Buch von Thilo Sarrazin in die H├Ąnde gefallen und er lie├č im WPG-Kreis einen Testballon steigen: ÔÇ×Was haltet ihr von Sarrazin.ÔÇť Dabei ging es ihm weniger um ein inhaltliches F├╝r oder Wider zu den verschiedenen Thesen, sondern nur um die Verifizierung eines publizistischen Faktums: Keiner hat das […]

von Walter am 25.11.2010 (1.720 mal gelesen, 3 Kommentare)

“Spielen ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun.” (nach R. P. Feynman) 1. “Poseidon” In Essen am Stand von Z-Man-Games war es mir zum ersten Mal aufgefallen. Damals h├Ątte ich nicht gedacht da├č der Seefahrer-Kegel unter den Eisenbahn-Kindern am Westpark gut punkten k├Ânnte. […]

von Walter am 9.09.2010 (1.583 mal gelesen, 1 Kommentar)

Auch wenn es nach den ausgebliebenen Session-Reports so aussieht, als h├Ątten wir vier Wochen pausiert, waren die Westparker doch auch in der Zwischenzeit aktiv. Allerdings mit bereits bekannten und beschriebenen Spielen, einmal direkt bei Hans-im-Gl├╝ck, vor allem aber ohne den Gewohnheitsschreiber Walter. Walter durfte einige Wochen lang am Plattensee den Geburtstag der besten aller Ehefrauen […]

von Walter am 18.02.2010 (1.666 mal gelesen, 3 Kommentare)

Aus Moritz seinem Reisekalender: K├Âln, 13.02. Proben Amad├ę, Amad├ę; Tilburg (Holland), 14.02. Dromomania Performance; K├Âln, 15.-16.02. Aufnahmen Amad├ę, Amad├ę; Koblenz, 17.02. Besuch der Bordellballade-Proben ÔÇŽ Eigentlich wollte er heute rechtzeitig zur├╝ck sein, um p├╝nktlich um 19 Uhr bei den Westpark-Gamers anzutreten. Doch dann kam doch noch eine Absagemail: ÔÇ×Leider hat sich bei mir die Terminplanung […]

von Walter am 10.12.2009 (5.221 mal gelesen, 2 Kommentare)

Seit Aaron und Walter im Ruhestand sind, f├Ąngt unser Spielabend schon um 19 Uhr an. Dann muss sich G├╝nther zwischen B├╝roschlu├č und Spielbeginn nicht so lange die Zeit in der Stadt herumtreiben. Die K├╝nstler und Handwerker k├Ânnen ohnehin jederzeit den L├Âffel fallen lassen und sich in die Freizeit aufmachen. Die jahrzehnte-lange Gewohnheit des 20 Uhr […]

von Walter am 6.08.2009 (1.128 mal gelesen, keine Kommentare)

Die Vordiskussion bestimmte das Thema “Monopoly”. Dieses Spiel lag zwar noch nie am Westpark auf dem Tisch und es wird wohl auch niemals den Weg dorthin schaffen, doch Diskussionen, ob und wie man in diesem Spiel sein Schicksal beeinflussen kann, gibt es immer wieder.Im Internet gibt es Statistiken, welche Felder im Spiel am h├Ąufigsten betreten […]

von Walter am 23.07.2009 (1.919 mal gelesen, keine Kommentare)

Sonnenfinsternis in China und Moritz f├Ąhrt mit dem Fahrrad zum Westpark. Wie reimt sich das zusammen?Ganz einfach: Die Sonne zieht ihre Kreise um die Erde und manchmal kommt ihr der Mond in die Quere. Moritz zieht mit Sack und Pack um in die Isarvorstadt und ihm kommt leider niemals eine U-Bahnstation in die Quere.Doch mit […]